Mangoldquiche mit scharfem Möhren-Apfelsalat

Recipe von Jule Frommelt

Zutaten

Was wir liefern:

Whole grain flour, swiss chard, onions, sour cream, thyme, carrots, apple, small fresh chili

Was du brauchst:

3 cloves of garlic, ½ tsp vegetable stock, salt & pepper, 3 tbsp. frying oil, 1 tsp. baking powder, 6 tbsp. water, 1 tbsp. apple cider vinegar, 2 tbsp. salad oil, 2 tsp. honey or sugar

 

Zubereitung

Die gesamte Kochzeit (inkl. Ruhezeiten): ca. 40 min

Allergene: Vegan – Milchprodukte und Gluten 

Benötigte Arbeitsgeräte: Topf, Backform ca. 24cm oder Quicheform oder sonstige Backform, Schüssel, Reibe, optional Knoblauchpresse, Messer, Schäler, Schneidebrett, Schneebesen, Teigroller oder Flasche

Step 1:

Für den Teig 180 g Mehl, 6 EL Wasser, 2 EL Öl, 1 TL Backpulver und eine Prise Salz vermischen und zu einem elastischen Teig verkneten. Der Teig sollte nicht bröseln, aber auch nicht zu feucht sein. Für 20 Minuten kühl stellen.

Den Backofen auf 175 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Step 2:

Für die Füllung den Mangold in Blatt und Stiel trennen, beides gut waschen. Die Zwiebeln würfeln und mit etwas Öl bei kleiner Hitze ein paar Minuten dünsten.

In der Zwischenzeit die Mangoldstiele sehr klein schneiden (ca. 3 mm breit) und auch die Blätter in feine Streifen schneiden. Erst die Stiele und dann die Blätter zu den Zwiebeln in den Topf geben, 2 El Wasser und die Brühe dazugeben und 5 Minuten bei kleiner Hitze dünsten. 

Step 3:

Während der Mangold im Topf gart, Thymian hacken und Knoblauch pressen oder fein hacken, beides dann mit dem Schmand und Salz und Pfeffer verrühren.

Mangold leicht abkühlen lassen. Den Teig aus dem Kühlschrank holen und eine eingefettete kleinere Backform damit auslegen. Am einfachsten ist es, den Teig vorher auf einer Arbeitsfläche auszurollen und dann in die Form zu legen.

 

Step 4:

Mangold mit dem Schmand gut vermischen, dabei eine kleine Handvoll Mangold aufheben, als Garnitur für die Quiche. Die Masse in die Kuchenform füllen, mit dem zur Seite gelegten Mangold garnieren und auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten backen.

Step 5: Salat

Während die Quiche bäckt die Möhren reiben, den Apfel klein schneiden, die Chili hacken und alles in einer Schüssel vermischen. Für das Dressing Öl, Essig, Honig und Salz verrühren und gut mit dem Salat vermengen.

 

Other recipes

Pizza-Pfannkuchen mit Basilikum-pesto dazu Salat

Pizza-Pfannkuchen mit Basilikum-pesto dazu Salat

Pizza-Pfannkuchen mit Basilikum und grünem SalatChef Nicole HofenZutatenEier 250 ml Milch 50 ml Mineralwasser Mehl ½ TL Backpulver 3-4 EL Bratöl Halloumi Basilikum    7 EL Salatöl Tomaten Zwiebel Salatkopf Salz und Pfeffer 1 TL Essig Zubereitung Die gesamte...

Mediterraner Teller: Tzatziki und Hirse-Taboulé

Mediterraner Teller: Tzatziki und Hirse-Taboulé

Mittelmeer-Teller: Zucchini-Fritters, Tsatsiki, Hirse”Taboulé”Chef PatiZutatenTaboulé Hirse 150 ml Gemüsebrühe/Wasser Salatgurke Kleine Strauchtomaten Glatte Petersilie 3 EL Salatöl 1 El Apfelessig Salz und PfefferZucchini-Fritters Zucchini Karotte Haferflocken...

Frittata mit Fenchel und Ziegenkäse, serviert mit Erdbeersalat

Frittata mit Fenchel und Ziegenkäse, serviert mit Erdbeersalat

Fenchel-Frittata mit Ziegenkäse und Kopfsalat mit ErdbeerenRezept Nicole Hofen IngredientsFenchelknolle mit Grün Zwiebel Eier Getrockneter Thymian Ziegenfrischkäse Salatkopf Erdbeeren Schluck Milch oder Mineralwasser Salz und Pfeffer 2 El Bratöl 1 TL Zucker 3 EL...