Mittelmeer-Teller: Zucchini-Fritters, Tsatsiki, Hirse”Taboulé”

Veggie salad with Halloumi

Chef Pati

Zutaten

Taboulé

Hirse

150 ml Gemüsebrühe/Wasser

Salatgurke

Kleine Strauchtomaten

Glatte Petersilie

3 EL Salatöl

1 El Apfelessig

Salz und Pfeffer

Zucchini-Fritters

Zucchini

Karotte

Haferflocken

Pfeffer und Salz

1 EL Bratöl

Tzatziki

Quark

1 Knoblauchzehe

Salatgurke

Dill

Öl

Apfelessig

Salz und Pfeffer

Zubereitung

 Hirse-Taboulé

Brühe oder Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Hirse in einem Sieb abspülen, in die Brühe geben und bei kleiner Hitze 10–15 Minuten quellen lassen. Dann vom Herd nehmen und mit einer Gabel auflockern. Die Stiele der Petersilie fein schneiden und hinzufügen. Die Petersilienblätter für die Garnitur hacken und beiseite legen.

Tomaten vierteln, Kerne entfernen und den Rest der Tomate in kleine Stücke schneiden.

Eine halbe Gurke der Länge nach halbieren, Kerne mit Löffel entfernen und fein würfeln.

Tomaten, Gurken und Petersilie mit der etwas abgekühlten Hirse vermischen. Mit Öl, Apfelessig, Salz und Pfeffer abschmecken. 

Zucchini-Fritters

Zucchini grob reiben, mit zwei Prisen Salz bestreuen, vermengen und ca. 5 Minuten stehen lassen, bis Wasser austritt. 

Karotten reiben. 

Zucchini mit den Händen quetschen, um die Flüssigkeit herauszupressen. Mit Karotte in einer Schüssel vermischen. Haferflocken hinzufügen, etwas pfeffern und gut vermengen. 

Pfanne mit ca. 1 EL Bratöl heiß werden lassen. Aus dem Zucchiniteig 6 Bällchen formen und flach drücken. In der Pfanne von beiden Seiten jeweils ca 6 Minuten braten, bis sie gut gebräunt sind.

Tsatsiki

Quark im Sieb etwas abtropfen lassen.

Die andere Hälfte der Gurke grob raspeln und mit zwei Prisen Salz vermischen, 10 Minuten ziehen lassen, so dass das Wasser austritt. 

In der Zwischenzeit den Knoblauch fein schneiden und mit einer Prise Salz auf dem Brett mit der Messerklinge verreiben oder durch eine Presse drücken. 

Dill von den Stielen zupfen und klein schneiden.

Gurke mit den Händen quetschen, damit sie entwässert. Mit dem Quark, dem Dill und dem Knoblauch vermischen. Mit etwas Öl, Pfeffer und dem Apfelessig abschmecken.   

Other recipes

Ofengemüse auf Röstbrot mit Kräuterziegenkäse, Salat

Ofengemüse auf Röstbrot mit Kräuterziegenkäse, Salat

Ofengemüse auf Röstbrot mit Kräuterziegenkäse, SalatRezept von YoginiIngredientsFenchel Tomaten Zucchini (optional) Zwiebel 2 Zehen Knoblauch Etwas Rosmarin Salz und Pfeffer 2 EL Salatöl ½ EL Essig Sauerteigbrot Blattsalat Ziegenfrischkäse Petersilie oder Basilikum...

Selbstgemachte Blumenpasta mit Fenchel- Zuckerschoten Sahnesauce

Selbstgemachte Blumenpasta mit Fenchel- Zuckerschoten Sahnesauce

Selbstgemachte Blumenpasta mit Fenchel-Zuckerschoten SahnesauceRezept von Jule Frommelt Zutaten Bio-Blüten (Kornblume, Calendula)  Mehl 405 (505) Hartweizengrieß Zuckerschoten Fenchelknolle mit Fenchelgrün Zwiebel     Sahne 1/2 El Öl (neutral) 1 Tl...